Datenschutz

Datenschutzerklärung

Allgemeine Hinweise

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Gnathologischer Arbeitskreis Stuttgart e.V.

Andreas-Fauser-Str.6b

70567 Stuttgart

Tel: +49 (0) 711 782 85 404

E-Mail: datenschutz@gak-stuttgart.de

 

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

 

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Über die datenschutzrechtlich relevanten Aspekte bei der Nutzung der Seite,

www. gak-stuttgart.de, möchten wir sie wie folgt unterrichten:

 

1.

In der Rubrik „Kontakt“ können Sie sich über ein Kontakt-Formular mit uns in Verbindung setzen. Wenn Sie dieses Kontakt-Formular nutzen, erheben und speichern wir die folgenden Daten:

Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, Mitteilung

Die von Ihnen mitgeteilten Daten werden von Ihrem Browser an unseren Server übermittelt, dort in eine E-Mail umgewandelt, welche dann an uns gesendet wird.

2.

Sie haben die Möglichkeit, eine Mitgliedschaft zu beantragen. In diesem Fall erheben und speichern wir die folgenden Daten, die von Ihnen zwingend anzugeben sind:

Vorname, Nachname, Akad. Grad, Geburtsdatum

Praxis

Praxisanschrift: Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort

Private Anschrift: Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort

Hochschulabschluss, Weiterbildung

Land

Telefonnummer beruflich

Eine E-Mail-Adresse privat oder beruflich

Beruf

Bankverbindung mit Kontoinhaber, IBAN und BIC

Zusätzlich können Sie freiwillig angeben:

Telefonnummern privat, mobil, fax

Ihre weiteren Emailadressen

Die von Ihnen mitgeteilten Daten werden von Ihrem Browser an unseren Server übermittelt und dort zur Prüfung Ihres Antrags verarbeitet.

3.

Sie können sowohl als Mitglied, als auch als Gast Fortbildungsveranstaltungen buchen.
Im Verlauf des Buchungsvorgangs erheben und speichern wir folgende Daten, die von Ihnen zwingend anzugeben sind:

Vorname, Nachname

Praxisanschrift: Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort

Eine Telefonnummer

Eine E-Mail-Adresse privat oder beruflich

Beruf

Bankdaten (als Gast)

Zusätzlich können Sie freiwillig angeben:

Weitere Telefonnummern

Die von Ihnen mitgeteilten Daten werden von Ihrem Browser an unseren Server übermittelt und dort zur Prüfung Ihres Antrags verarbeitet.

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Der Gnathologische Arbeitskreis Stuttgart e.V. erhebt und speichert diese persönlichen Daten zum Zweck der Mitgliederverwaltung und zur Organisation und Durchführung von Fortbildungsveranstaltungen. Sie werden entsprechend der deutschen Datenschutzbestimmungen und der Europäischen Datenschutz- Grundverordnung gespeichert und verarbeitet und werden außerhalb unseres Vorstands nur solchen Empfängern zur Verfügung gestellt, die Serviceleistungen im Auftrag des Arbeitskreises erbringen (weitere Details auf Anfrage).

Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontakt- oder Mitgliedsformular formular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

 

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen dazu finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung.

Sie können dieser Analyse widersprechen. Über die Widerspruchsmöglichkeiten werden wir Sie in dieser Datenschutzerklärung informieren.

4.

Wir speichern auf Ihrem Computer Cookies, wenn Sie hierzu über Ihren Browser Ihre Einwilligung kommunizieren.
Cookies sind kleine Identifizierungszeichen, die unser Webserver an Ihren Browser sendet und die Ihr Rechner bei entsprechender Standard-Einstellung speichert.
Wir verwenden ausschließlich Session-Cookies und Cookies mit einer maximalen Gültigkeit von 24 Stunden. Session-Cookies werden automatisch gelöscht, wenn der Browser das nächste Mal geschlossen wird (also nach der „Session“). Cookies mit einer maximalen Gültigkeit werden nach Ablauf des Gültigkeitszeitraums automatisch von Ihrem Browser gelöscht.
Die Cookies verwenden wir ausschließlich dazu, unseren Mitglieder-Login technisch zu realisieren und unsere Webseite Ihren Wünschen entsprechend bestmöglich anpassen und weiterentwickeln zu können. Durch das Cookie erhalten wir Informationen darüber, welche Webseiten unserer Homepage in welcher Reihenfolge besucht werden und wie lange die Verweilzeiten auf den jeweiligen Seiten sind.
Über Sie ist uns – im Internet technisch notwendig – lediglich Ihre IP-Adresse bekannt. Wir haben dabei keine unmittelbare Möglichkeit, die IP-Adresse Ihrer Person zuzuordnen. Trotz Mitteilung der IP-Adresse und der Setzung der Cookies, bleiben Sie für uns beim Besuch unserer Webseiten daher anonym, solange Sie uns nicht bewusst zusätzlich Ihre Identität mitteilen.
Bitte beachten Sie, dass Sie das Setzen eines Cookies durch die entsprechende Einstellung in Ihrem Browser vollständig unterbinden können.

5.

Durch den Besuch der Webseite des Anbieters können Informationen über den Zugriff (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite, verwendeter Browser) gespeichert werden. Diese Nutzungsdaten werden nur pseudonymisiert verarbeitet und genutzt. Sie werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet.
Sie können der Erhebung und Verarbeitung dieser Nutzungsdaten jederzeit widersprechen, Korrekturen verlangen oder Daten sperren lassen, indem Sie einen entsprechenden Hinweis an sekretariat@zahn.org übersenden.

6.

Wir nutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Benutzung unserer Webseite durch Sie werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Auf unserer Webseite wurde die IP-Anonymisierung aktiviert, sodass Ihre IP-Adresse innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen dazu verwenden, die Nutzung der Webseite durch Sie auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; Wir weisen die Nutzer jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Webseite vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Der aktuelle Link ist: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Klicken Sie hier, um von der Google Analytics Messung ausgeschlossen zu werden.
Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http:/google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://google.de/intl/de/policies/. Diese Webseite benutzt Google Analytics mit der Erweiterung „anonymizeIP()“, damit die IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.